BMW Datendisplay



Immer alle Daten im Blick sowie sehr nützliche Zusatzfunktionen mit unserem Datendisplay für BMW. Das Display wird von uns anstelle des linken Lüftungskanals unter dem Navi verbaut und ist über einen Touch Screen bedienbar.

Jetzt bei uns in Stuhr / Brinkum (Raum Bremen)

 

Folgende Modelle bzw. Motoren werden aktuell unterstützt (weitere Folgen) :

 

E-Serie:                         
F-Serie:
  • N54
  • N55
  • M57
  • N47
  • N52
  • N53
  • N43
  • N57
  • N62
  • S65
  • S85
  • N55
  • N20
  • N13
  • N52
  • N53
  • N47
  • N57
  • B58
  • S55

 

Alle Modelle der E-Serie die nicht gelistet sind haben folgende Funktionen:

Wasser/Öltemperatur (Öltemperatur nur mit externen Sensor bei Diesel Fahrzeugen), Drehmoment/Leistung, Zeitmessungen, G-Kraft Anzeige.

 

!! Je nach Motorisierung können einige Funktionen abweichen - Ladedruck, Abgasklappe, Öltemperatur, etc. !!

 

Hauptfunktionen :

  • Abgasklappensteuerung Auf - Zu - Oem (sofern am Fahrzeug vorhanden)

  • Wasser-, Getriebe-, Öltemperatur (Öltemperatur bei E-Serie Diesel Modellen nur mit externen Sensor)

  • Zeitmessung 0-100 km/h / 100-200 km/h / 1/4 Meile / Rundenzeit

  • Schaltpunktanzeige - Drehzahl individuell einstellbar 

  • Drehmoment und Leistungsangaben

  • Ladedruck, Ansaugtemperatur und Wastgateansteuerung

  • Benzindruck

  • G-Kraft Anzeige

  • Lambdawerte und Zündwinkel (bei Dieselmotoren Druck vor dem Partikelfilter)

  • Graphische Darstellung möglich bei der Drehmoment und Leistungskurve, Ladedruck und Ladelufttemperaur sowie Benzindruck

  • Motorfehlerspeicher lesen/löschen (aktuell werden nur die ersten 4 Fehler vom Motorsteuergerät angezeigt) - Wird noch erweitert

  • DSC/DTC Automatisch Aus beim Starten (Optional Einstellbar über das Menü)

  • Diebstahlblocker : OBD2-Dose wird vom Display geblockt bei aktivierter Einstellung. Erschwert Dieben den Zugang zu den Steuergeräten. Nicht nur "keine VIN lesen möglich mit dem Laptop" sondern gerade auch das CAS wird dabei geblockt. Schützt nicht zu 100% vor Diebstahl aber erschwert es ungemein das Fahrzeug über die OBD Dose zu erreichen (CAS für Schlüsselkopie, DME zum auslesen diverser Daten, usw.)


  • Speichern und Löschen der Maximalwerte (Leistung, Drehmoment, Ladedruck usw.)

  • Zahlreiche Einstellmöglichkeiten (Einheiten wie Bar/PSI, PS/KW, °C/°F, etc..)

  • Nur bei F-Modellen : Tachonadelausschlag beim Start

  • und vieles mehr

Da es noch keine Prüfungen gab, ist das BMW Datendisplay noch nicht im Bereich der StVO zugelassen